FANDOM


Ayumi Bearbeiten

Ayumi ist ein Charakter aus School of Demons und ein 13 Jahre altes Mädchen.

Geschichte Bearbeiten

Ayumi war ein normales Mädchen, dass keine Verbindung zu Dämonen oder ähnlichem hatte, bis ihr eines Tages ein Dämon erschien, welcher die Gestalt eines Jungen angenommen hatte. Er offenbarte sich ihr sofort als Dämon und stellte sich unter dem Namen (füge später einen Namen ein) vor. Ayumi lebte einige Monate damit, dass sie den Dämonen sehen konnte, wobei sie sich mit ihm anfreundete. Allerdings ergriff der Dämon dann Besitz von ihr, wobei sie bis heute weiß, dass er noch >>Es tut mir doch Leid!<< gerufen hatte. In der Zeit, in der sie bessesen war, rannte sie von zu Hause weg und wurde irgendwann bewusstlos vor einem Krankenhaus gefunden. Warum sie nicht mehr besessen war und genau dort gelandet war, weiß niemand.

Gerade als Ayumi wieder gesund geworden war, geschah etwas, was sich niemand erklären konnte; sie verschwand einfach. Es gab keine Spuren, weder von ihr, noch von einem Einbruch.

(SPOILER) Zu diesem Zeitpunkt war Ayumis Körper in der Dämonenwelt, nur ihre Seele war in der Menschenwelt geblieben, wo sie im Körper einer Katze landete. Ihre Eltern wissen nicht, dass Ayumi eine Katze ist, es gab bereits eine Beerdigung, da sie seit ihrem 12. Lebensjahr eine Katze ist. Irgendwie kam Ayumis Katzengestalt dann zur Akademie, wo sie lebt und von den Dämonenkindern verstanden wird. Später wollen Akira, Katashi und Kiyoshi ihr helfen, ihre Menschengestalt zurück zu bekommen.

Aussehen Bearbeiten

Katze Bearbeiten

Als Katze ist Ayumi mittelgroß, hat langes, cremefarbenes Fell und bernsteinfarbene Augen. Sie ist etwas pummelig. Ihre Krallen sind lang und gebogen und ihre Ohren relativ klein. Sie hat einen buschigen Schweif und sehr spitze Zähne, was wahrscheinlich daran liegt, dass die Katze von Ayumi "besessen" ist.

Mensch Bearbeiten

Ayumi ist 1,70 cm groß und pummelig. Sie hat stark gewellte und an den Spitzen gelockte, braune Haare, die ihr ein wenig über die Schultern gehen. Sie hat lange Beine und ihre Augen sind blau. Zudem hat Ayumi einen langen Schweif, der eine buschige Spitze hat, sowie Katzenohren. Das kommt von ihrer Zeit als Katze.

Charakter Bearbeiten

Ayumi ist freundlich, offen, ehrlich, etwas schüchtern und macht oft sarkastische Witze. Sie hat einen relativ schwarzen Humor, wobei sie dennoch Ausgrenzung, Rassismus oder ähnliches verabscheut. Sie vertritt ihre eigene Meinung und übertreibt schnell.

Sonstiges Bearbeiten

  • Ayumis Lieblingstiere sind Katzen.
  • Ayumi würde den Dämonen, von dem sie damals besessen war, gerne wiedersehen, um sich einige Fragen beantworten zu lassen.
  • Ayumis Themesong ist "Sarcasm".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.