FANDOM


Marshall Bearbeiten

Marshall ist ein 14-jähriger Junge aus San Diego, in welcher Stadt er lebt erfährt man nicht. Er lebt in einem Waisenhaus, weil seine Eltern starben, als er 8 war und keiner seiner Verwandten ihn annehmen wollte. Seine Eltern starben , weil sie gemeinsam mit Marshall auf einem untergehenden Boot gewesen waren, und nicht mehr auf das Rettungsboot gepasst hatten. Marshall macht sich immer noch Vorwürfe, damals nicht mit ihnen ertrunken zu sein.

Aussehen Bearbeiten

Marshall ist groß, eher pummelig und hat dunkelroter wuschelige Haare. Er hat leuchtende, giftgrüne Augen und eine große Narbe auf rechten Schulter von einem Messerangriff.

Charakter & Hobbys Bearbeiten

Marshall ist klug, aufbrausend, ehrlich, mutig und würde eher sterben als jemanden zu verraten. Seine besten Freunde sind Leon, Jayson und Calvin, am besten versteht er sich aber mit Jayson, den er freundschaftlich immer 'Jay' nennt.

Er kann gut Schach spielen, klettern, schwimmen und mag Tiere. Deswegen nimmt er auch die Kätzin auf, die er eines Tages findet. Er mag außerdem Pferde und kann wie Jay reiten. Er macht es allerdings nicht mehr, weil es für ihn ein 'Mädchensport' ist.

Sein Zimmergenosse ist James Black, die beiden haben eine Hass-Freundschaft, helfen sich in der Not aber immer.

Marshall Cruciar

Eigenschaften
Namen Shall- von Jay

Marshall- von fast allen

Geschlecht Männlich
Zugehörigkeit Waisenhaus
Position Waise
Augenfarbe Grün
Aussehen Pummelig, groß, dunkelrote Haare
Familie Eltern- tot
Besonderheiten -mag Tiere

-kann reiten
-ist der "Chef"

Zitate Bearbeiten

»Es tut mir so Leid. Ich...es war meine Schuld. Vergesst mich bitte und erwähnt mich nie wieder.«


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.